Großartige Unterstützung für neuen Spielplatz

Schon bald kann mit dem Bau eines neuen Spielplatzes im Ortsteil Fahrenholz begonnen werden. Bereits im Sommer hatte die Gemeinde Ziesendorf im Rahmen der Fanta-Spielplatz-Initiative für einen schönen Spielplatz aufgerufen. Die 100 Gewinner der diesjährigen Initiative stehen fest und Fahrenholz gehört auch dazu. Dank der zahlreichen Stimmen wurde der Spielplatz auf den 42. Platz gewählt. Damit ist dem Spielplatzprojekt eine Fördersumme in Höhe von 1.000 Euro sicher. „Daneben können wir uns über zahlreiche Spenden von Einwohnern aus der Gemeinde freuen, so dass die Idee unseres Spielplatzes schon bald umgesetzt werden kann“, ergänzt Ziesendorfs Bürgermeister Thomas Witt. Mit Hilfe der großartigen Unterstützung kann bereits im Frühjahr nächsten Jahres mit dem Bau begonnen werden. Insgesamt sind sage und schreibe 3.093,86 Euro an Spendengeldern zusammengekommen.

Redaktion Öffentlichkeitsarbeit

Diesen Artikel ausdrucken